Trifleet bekommt Kryogen Container-Flotte

  • Bestellung von 20 hochmodernen 40-ft-Kryogen-Tankcontainern für LNG
  • Jaap Kuijpers Wentink verstärkt das Trifleet Management Team und baut die Geschäftseinheit „Trifleet Cryogenic“ auf.
  • Das Trifleet-Team ist für die Arbeit mit LNG-Tankcontainern zertifiziert.

Ab 2018 wird Trifleet eine Kryogen-Containerflotte aufbauen und entsprechende Dienstleistungen anbieten. Zwanzig 40-Fuß-Tanks mit einem Volumen von 46.000l wurden bereits als erste Charge der für das Jahr 2018 geplanten Investitionen bestellt. Die neuen kryogenen Tankcontainer werden auf dem neuesten Stand der Technik sein und alle Vorschriften für LNG und Flüssiggas erfüllen. Die ersten 40-Fuß-Container für LNG stehen im ersten Quartal 2018 zur Verfügung.

Wie bei allen Tankcontainern von Trifleet erfüllen auch die neuen Kryobehälter für LNG und Flüssiggase und die damit verbundenen Dienstleistungen die höchsten Standards.

Die neue Geschäftseinheit wird von Jaap Kuijpers Wentink geleitet, der sich in seiner Karriere mit dem kryogenen Geschäft beschäftigt hat.

Er wird mit dem erstklassigen Serviceteam von Trifleet zusammenarbeiten, das im Jahr 2018 auch ein Team umfassen wird, das für die Arbeit mit LNG-Tankcontainern zertifiziert ist.

Weitere Informationen finden Sie unter LNG / FLÜSSIGGASE.